CHORKUNST 2020 GEMEINSAM

Das InnenLand Chorprojekt

Wir lieben die Magie und das Potenzial der Musik und des gemeinsamen Singens und stellen Zeiten und Räume bereit, um das Mehr davon zu entdecken – für jeden Mitwirkenden und auch für die Welt, die Menschen, mit Sinn und Hoffnung. So war es in den vergangen Jahren und auch 2020 wollten wir wieder zum gemeinsamen Singen einladen. Und so hatten wir es geplant. Doch in diesem Jahr war alles anders als geplant. Die Pandemie veränderte unsere Zusammentreffen und brachte etwas Neues, Anderes hervor.


Aus den ursprünglich geplanten 3 Wochenenden an 3 Locations wurden zum Teil virtuelle Treffen und wir konnten uns auch tatsächlich zweimal im realen Leben zum Singen treffen. Herausgekommen sind sowohl aus dem virtuellen wie auch realen Musizieren ganz wunderbare Ergebnisse wie die folgenden Videos zeigen.

Ersatzweise haben wir uns am ersten geplanten Wochenende mit 17 SängerInnen virtuell getroffen und eines der Chorstücke mit Videos aufgenommen. Das Video, das daraus entstanden ist heißt „GEMEINSAM“. Und es passt in diese außergewöhnliche Zeit der Pandemie.

Text von Rose Ausländer

Musik von sven a.p. moldovany

In einer zu einer Tagungsstätte umgebauten alten Kirche trafen wir uns im Juli an der Mosel.

Heraus kamen zwei Videos, „Time“ einmal gesungen von den Frauen, die dieses Wochenende mit uns musizierten …

… und ein einmal gesungen von den Männern des Chorwochenendes.

Um einen Eindruck unseres Musikstils zu bekommen gibt es Hörproben anderer Kompositionen im Shop:

to top button
Es ist unser Ziel, den bestmöglichen Service anzubieten. Deswegen kann es dazu kommen, dass wir Informationen zu Ihrem Besuch auf unserer Website in sogenannte Cookies speichern. Indem Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.